Die wichtigsten Grundlagen für alltägliche Kommunikationssituationen bei der Durchführung von Bauprojekten sind dieses Praxisseminars. Die Teilnehmer erfahren, wie Kommunikation leichter gelingt und sie als kompetente und aufmerksame Gesprächspartner Menschen für sich und ihre Ziele gewinnen. Anhand praktischer Modelle und Übungen lernen die Teilnehmer im Seminar die Grundlagen wirksamer Kommunikation kennen, die sich durch Fragen und Zuhören, Klarheit sowie positive Einstellung zum Gesprächspartner auszeichnet.Die Inhalte beziehen sich auf denAlltag auf der Baustelle.

Zielgruppe

Bauleiter, Poliere, Vorarbeiter und alle, die ihre Kommunikationskompetenzen verbessern möchten

Inhalt

  • Kommunikationsmodelle und deren Anwendung
  • Nonverbale Kommunikation
  • Kommunikationsstrategien im Umgang mit den unterschiedlichen DISG® -Typen
  • Systemische Fragetechniken und Aktives Zuhören
  • Feedback als wichtiges Führungsinstrument
  • Übungen und Rollenspiele
  • Knigge im Trend –Guter Auftritt als Erfolgsfaktor
  • Abschätzen von Konfliktpotenzial
  • Feedback und Lernkontrolle

Für den Erwerb erweiterter Kommunikationskompetenzen bieten wir das Praxisseminar „Kommunikation auf der Baustelle / Erweiterte Kenntnisse“ an. Unser Praxisseminar „Feedback“ ermöglicht Ihnen erweitere Fähigkeiten im Bereich des Feedbackgebens und -nehmens.

Infos/Termine erhalten